Konzertbericht Bury Tomorrow Schlachthof Wiesbaden 2018

Konzertbericht Bury Tomorrow Schlachthof Wiesbaden 2018

Am Freitag den 7. Dezember 2018 waren wir im Schlachthof Wiesbaden zum Konzert von Bury Tomorrow auf deren Europa Tour anlässlich des aktuellen Albums Black Flame! Als Support waren auf dieser Tour 36 Crazyfists, Cane Hill und Crystal Lake dabei.
 

Konzertbericht Bury Tomorrow Schlachthof Wiesbaden 2018

Cane Hill

Foto Cane Hill Schlachthof Wiesbaden 2018

Den Auftritt von Crystal Lake verpassten wir leider aber pünktlich zu Cane Hill haben wir es in den gut gefüllten Schlachthof geschafft. Die Jungs aus Amerika legten auch direkt ordentlich los und heizten das Publikum in Wiesbaden für die folgenden Bands richtig ein.
 

Foto Cane Hill Schlachthof Wiesbaden 2018

Foto Cane Hill Schlachthof Wiesbaden 2018

Foto Cane Hill Schlachthof Wiesbaden 2018

 

36 Crazyfists

Foto 36 Crazyfists Schlachthof Wiesbaden 2018

Nach einer kurzen Bierpause und etwas durchatmen ging es direkt mit den 36 Crazyfists weiter. Die Stimmung wurde hier nochmal besser und es schauten die ersten Crowdsurfer im Fotograben vorbei \m/
Auf der Bühne haute man alles raus, um das Publikum weiter anzupeitschen und so wurde den Auftritt über kräftig gemosht und die 36 Crazyfists abgefeiert.
 

Foto 36 Crazyfists Schlachthof Wiesbaden 2018

Foto 36 Crazyfists Schlachthof Wiesbaden 2018

Foto 36 Crazyfists Schlachthof Wiesbaden 2018

 

Bury Tomorrow

Foto Bury Tomorrow Schlachthof Wiesbaden 2018

Für das Finale des Abends wurde noch etwas umgebaut und es kamen eine Reihe „Podeste“ auf die Bühne als weitere Erhöhung, außerdem prangte im hinteren Teil nun groß das Black Flame Logo auf goldenem Grund. Nachdem der Soundcheck dann vollendet war kamen Bury Tomorrow zum Intro von No Less Violent nach und nach auf die Bühne und wurden vom Publikum freudig empfangen.
 

Foto Bury Tomorrow Schlachthof Wiesbaden 2018

Setlist Bury Tomorrow Wiesbaden 2018

No Less Violent
Earthbound
Royal Blood
An Honourable Reign
More Than Mortal
Knife of Gold
The Age
Cemetery
Last Light
Overcast
Man on Fire

Zugabe:
My Revenge
Black Flame


 

Die Präsentierte Setlist war aus unserer Sicht ein absoluter Traum. Die Top Titel der älteren Alben wie An Honourable Reign und Man on Fire waren ebenso dabei wie der Titeltrack des letzten Albums Earthbounds und natürlich einige Songs vom aktuellen Album Black Flame, More Than Mortal oder auch Knife of Gold.
Zwischen den Titeln wurde die Band mit „BURY TOMORROW“ Rufen aus dem Publikum gefeiert. Die Jungs aus Southampton freuten sich darüber sichtlich und erzählen wie sie das letzte Mal in Wiesbaden noch im Kesselhaus spielten und nun 2 Jahre später so viele Leute mehr auf ihr Konzert kommen.

Foto Bury Tomorrow Schlachthof Wiesbaden 2018

Foto Bury Tomorrow Schlachthof Wiesbaden 2018

Foto Bury Tomorrow Schlachthof Wiesbaden 2018
Bei Bury Tomorrow gab es vollen Einsatz nicht nur im Publikum sondern auch auf der Bühne!

 

Fazit:

Geiler Abend und damit ist eigentlich alles gesagt! Die Vorbands haben das Publikum super eingeheizt und haben musikalisch ein sehr stimmiges Gesamtpaket abgegeben. Die Organisation im Schlachthof war super, die Securitys haben sich liebevoll um die Crowdsurfer gekümmert und das Publikum in Wiesbaden war beim Moshen für ein Metalcore Konzert auch überraschend gesittet und hat nicht ständig wild herumgefuchtelt (Anmerkung der Redaktion: „Violent Dancing gehört nicht zu den Dingen die wir mögen!). Es gab die eine oder andere Wall of Death, Circlepits und für die entspannteren im Publikum wurde auch einfach mal nur gesprungen. Es sollte also jeder an diesem Abend neben der musikalischen Unterhaltung auch die Möglichkeit gehabt haben sich so richtig zum Wochenende hin auszutoben.

Foto 36 Crazyfists Schlachthof Wiesbaden 2018

Am Ende des Konzerts standen die Bands alle an ihrem Merchandise Stand und haben noch mit ihren Fans gesprochen, Fotos gemacht, Dinge signiert und damit weiter die super Atmosphäre an diesem Abend in Wiesbaden bestätigt. Dies fanden wir schon deshalb richtig gut, weil vor 2 Jahren im Kesselhaus Bury Tomorrow schon versprochen hatten, dass sie auch in Zukunft eine Band zum „anfassen“ bleiben wollen ohne extra Meet-n-Greet Tickets und nun 2 Jahre später kann man festhalten, dass dieser Vorsatz noch absolut eingehalten wurde!

Die Tour war leider am Tag nach dem Konzert in Wiesbaden zu Ende aber wir hoffen, dass man die Bands nächstes Jahr wieder auf Tour oder einem Festival sehen kann – kommt vorbei wenn ihr die Möglichkeit habt, es lohnt sich!
 

Weitere Fotos:

Fotos Bury Tomorrow Schlachthof Wiesbaden 2018

Fotos 36 Crazyfists Schlachthof Wiesbaden 2018

 
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...  

Weitere Informationen zum Konzert:
– Bury Tomorrow: bury-tomorrow.com
– Veranstaltungsort: schlachthof-wiesbaden.de
 
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.