Heaven Shall Burn Passage of the Crane Tour Schlachthof Wiesbaden 2017

Artikelbild Heaven Shall Burn Passage of the Crane Tour 2017 Schlachthof Wiesbaden Konzertbericht

Am 10. März 2017 waren wir im Schlachthof Wiesbaden zur Passage of the Crane Tour 2017 von Heaven Shall Burn mit Der Weg einer Freiheit und Deserted Fear als Support.
 

Konzertbericht Heaven Shall Burn Passage of the Crane Tour Schlachthof Wiesbaden 2017


Der Weg einer Freiheit Schlachthof Wiesbaden 2017-18

Los ging es im gut besuchten Schlachthof Wiesbaden mit Deserted Fear, von denen wir jedoch nur noch das Ende mitbekamen. Nach einer kurzen Umbauphase betraten dann die Jungs von Der Weg einer Freiheit die Bühne und stimmten das Publikum vollends auf Heaven Shall Burn ein.
 

Heaven Shall Burn Schlachthof Wiesbaden 2017

Kaum setzte Heaven Shall Burn zum 1. Ton von Hunters Will Be Hunted an, brach in Wiesbaden auch schon das Chaos aus und die Moshpits wurden gestartet. Auch wenn man es schon oft miterlebt hat ist es doch immer wieder faszinierend wie es HSB gelingt die Mengen mitzureisen und die Energie von der Bühne ins Publikum zu übertragen!
 

Heaven Shall Burn Schlachthof Wiesbaden 2017

 

Setlist Heaven Shall Burn in Wiesbaden
Hunters Will Be Hunted
Bring the War Home
Voice of the Voiceless
The Omen
Land of the Upright Ones
Corium
Counterweight
Downshifter
Combat
The Only Truth
They Shall Not Pass
Passage Of The Crane
The Weapon They Fear

Zugabe:
(Awaken)
Endzeit
Behind a Wall of Silence
Black Tears

 

Die Setlist war sehr ausgewogen. Heaven Shall Burn hatten mit Bring the War Home, Corium, Downshifter und Passage Of The Crane einige Songs vom neuen Album Wanderer, sowie natürlich die Dauerbrenner Voice of the Voiceless und Black Tears mit im Gepäck!

Heaven Shall Burn Schlachthof Wiesbaden 2017

 

Fazit:

Die Vorbands sorgten für einen guten Start in den Abend und Heaven Shall Burn machte dann einen perfekten Abend daraus. Von einer Fülle an Moshpits über die eine oder andere Wall of Death, Circle Pits und natürlich die Crowdsurfer bei Black Tears war es einfach ein genialer energiegeladener Auftritt und das Publikum in Wiesbaden war bei jedem Spaß voll dabei!
 

Bei der Setlist hätte ich mir persönlich noch den einen oder anderen Titel mehr vom neuen Album gewünscht, da ich Wanderer absolut liebe. Gerade Prey To God wäre der absolute Hammer gewesen, aber vielleicht klappt es ja mal mit einer Tour zusammen mit Cannibale Corpse ;)
Im Grunde gab es aber absolut nichts zu meckern und auch die Organisation vor Ort im Schlachthof Wiesbaden klappte wieder absolut reibungslos!

 

Heaven Shall Burn Schlachthof Wiesbaden 2017

Infos zu weiteren Tourterminen findet ihr hier: Heaven Shall Burn Passage of the Crane Tour 2017
 
 

Weitere Fotos:

Fotos Heaven Shall Burn Schlachthof Wiesbaden 2017

Fotos Der Weg einer Freiheit Schlachthof Wiesbaden 2017

 
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...  

Weitere Informationen zum Konzert:
– Heaven Shall Burn: heavenshallburn.com
– Lokaler Veranstalter: Schlachthof Wiesbaden
 
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.