Summer Breeze 2015 – HÄMATOM + THE SIRENS +FINSTERFORST

SB15-Kalender

 

Hinter dem 15. Türchen des Summer Breeze 2015 Adventskalender warten wieder 3 Bands:
 
 
 


HÄMATOM + THE SIRENS + FINSTERFORST wurden für das Summer Breeze 2015 bestätigt!
 

SB15-haematom
HÄMATOM

Irgendwo zwischen Groove Metal, Neo Thrash und NDH sind sie zu Hause, die Franken von HÄMATOM, die 2015 zum ersten Mal das SUMMER BREEZE rocken werden.
Was 2005 noch mit einem klaren ‚Nein’ begann, hat sich mittlerweile zu einem richtigen Schwergewicht der heimischen Szene gemausert, das seine letzte Veröffentlichung (die Compilation ‚X’) sogar in den Top 20 der deutschen Longplay-Charts parken konnte. Auffällig dabei: HÄMATOM schaffen es, die stumpf-stupide Lyrik, die leider 85% ihrer rockenden Landsmänner „auszeichnet“, komplett zu umschiffen und durchweg interessante Texte zu verfassen, die sich stets kritisch mit dem aktuellen Tagesgeschehen auseinandersetzen. Musikalisch regiert natürlich das fette Riff, der Mörder-Groove und die einprägsame Hookline. Klingt wie für die Bühne gemacht? Ist es auch, wovon euch die exzessiv geschminkten und maskierten Mannen im August überzeugen werden.

 

SB15-thesirens
THE SIRENS

Metal-Bands mit einer Sängerin gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Wenn sich allerdings drei der einflussreichsten Frontfrauen der harten Szene zusammentun, um gemeinsame Sache zu machen, dann muss man von einer kleinen Sensation sprechen. So geschehen im Falle von THE SIRENS!
Anneke van Giersbergen, Kari Rueslatten, Liv Kristine – wem da nicht das Wasser im Munde zusammenläuft, dem ist nicht mehr zu helfen. Diese drei Damen mit ihren einzigartigen, charismatischen und ausdrucksstarken Stimmen gehörten mit ihren Bands The Gathering, The 3rd And The Mortal und Theatre Of Tragedy Anfang der 90er zu den absoluten Pionieren im Gothic-Bereich und wandeln alle drei seit geraumer Zeit erfolgreich auf Solopfaden, die mal mehr, mal weniger metallisch ausgefallen sind. So bewegt sich auch die Musik ihres gemeinsamen Projektes THE SIRENS im Spannungsfeld aus Folk, Rock, Gothic und Metal mit Songs der drei genannten Bands, Solostücken der Künstlerinnen und Eigenkompositionen, die sie mal allein, mal als Duett und mal zu dritt der gespannten Menge präsentieren werden. Ein ganz besonderes Schmankerl also für alle, die diesen Musikerinnen, weiblichen Stimmen generell und diesen Genres im Allgemeinen etwas abgewinnen können.

 

SB25-finsterforst
FINSTERFORST

FINSTERFORST? Black Forest Metal? Was auf den ersten Blick humoristisch klingt, macht auf den zweiten Blick mehr als Sinn.
Erstens kommen die sieben Herren aus der Freiburger Ecke, also aus dem Schwarzwald. Und zweitens vereint ihre Musik das Beste aus Black, Pagan und Folk Metal, weswegen nicht selten dunkle Wälder, von wenigen Sonnenstrahlen erhellte Lichtungen oder neblige Felder vor dem eigenen, geistigen Auge auftauchen, wenn man den Songs von FINSTERFORST sein Gehör schenkt. Fans von Bathory über Moonsorrow bis Tyr sollten dem im Januar erscheinenden, neuen Werk ‚Mach Dich frei’ dieser hoffnungsvollen Truppe mehr als ein Ohr schenken, denn sie könnte schon bald zu ihren neuen Favoriten gehören. Es gibt heutzutage wenige Formationen, die einen so dichten Teppich aus Atmosphäre, Emotionen, Naturverbundenheit und ergreifenden Melodiemomenten weben können, weswegen wir uns umso mehr freuen, FINSTERFORST zum ersten Mal auf dem SUMMER BREEZE begrüßen zu dürfen.

 
 

Quelle: http://www.summer-breeze.de/

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

 
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*