Konzertbericht Heaven Shall Burn Schleyer-Halle Stuttgart 2018

Heaven Shall Burn The Final March Tour 2018 Schleyer-Halle Stuttgart

Am Samstag den 17. März 2018 waren wir in der Schleyer-Halle Stuttgart bei Heaven Shall Burn auf deren strong>The Final March Tour 2018. Als Support waren August Burns Red, Whitechapel und In Hearts Wake dabei.
 

Konzertbericht Heaven Shall Burn Schleyer-Halle Stuttgart 2018


Whitechapel Schleyer-Halle Stuttgart 2018

Wie eigentlich fast immer verpassten wir auf Grund des Verkehrs nach Stuttgart die 1. Vorband knapp. Dafür bekamen wir dann den Auftritt von Whitechapel komplett mit, welche der schon gut gefüllten Schleyer-Halle ordentlich einheizten!
 

August Burns Red Schleyer-Halle Stuttgart 2018

August Burns Red legten als letzter Support des Abends direkt nach und wärmten das Publikum für den anstehenden Auftritt von Heaven Shall Burn auf. Während des Auftritts kamen dann auch schon die ersten Crowdsurfer angeflogen die Stimmung wurde Stück für Stück besser.
 

August Burns Red Schleyer-Halle Stuttgart 2018

Vor Heaven Shall Burn hieß es nochmal tief Luft holen und dann die Schleyer-Halle abreisen. Neben einem riesigen Circlepit der im kompletten Innenraum der Schleyer-Halle tobte, gab es direkt mittig vor der Bühne auch das Konzert über konstant einen ordentlichen Moshpit!
Doch auch wer sich das Konzert in Ruhe anschauen wollte hatte die Möglichkeit problemlos ein ruhiges Plätzchen zu finden – entweder auf einigen der Sitzplätze oder stehend am Rand, doch da die Menge weitestgehend entspannt war, konnte man gefahrlos im Moshpit mit herumspringen.
 

Heaven Shall Burn Schleyer-Halle Stuttgart 2018

Heaven Shall Burn Schleyer-Halle Stuttgart 2018:

Downshifter
Bring the War Home
The Weapon They Fear
The Dream Is Dead
Land Of The Upright Ones
Counterweight
Black Tears
Corium
The Final March
Murderers of All Murderers
Passage of the Crane
Profane Believers
Combat
Voice of the Voiceless
Hunters Will Be Hunted

Zugabe:
Awoken
Endzeit
Valhalla


 

Bei Heaven Shall Burn gab es auf der Bühne ein unerwartete Überraschung. Mate Bodor von Alestorm war als Ersatz für Maik Weichert auf der Tour mit dabei und hat seine Sache sehr überzeugend gemacht!
 

Heaven Shall Burn Schleyer-Halle Stuttgart 2018

 

Fazit:

Die Stimmung in der Schleyer-Halle war phänomenal, von der Organisation hat alles super geklappt und die Bands haben – soweit wir sie gesehen haben – alle für gute Stimmung gesorgt und eine geile Show abgeliefert.

Heaven Shall Burn Schleyer-Halle Stuttgart 2018

Heaven Shall Burn kündigten auf dem Konzert an, nach ihrer längeren Live-Pause mit einem neuen Album zurück kommen zu wollen – sollte dies nur annährend so gut werden wie Wanderer kann man sich scho nmal auf die dann folgende Tour freuen!
 

Heaven Shall Burn Schleyer-Halle Stuttgart 2018

 
 

Solltet ihr Heaven Shall Burn auch noch auf dieser Tour sehen wollen, findet ihr hier die restlichen Tourtermine der The Final March Tour 2018.


 

Weitere Fotos:

Fotos Heaven Shall Burn Schleyer-Halle Stuttgart 2018

Fotos August Burns Red Schleyer-Halle Stuttgart 2018

Fotos Whitechapel Schleyer-Halle Stuttgart 2018

 
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...  

Weitere Informationen zum Konzert:
– Heaven Shall Burn: Heavenshallburn.com
– Lokaler Veranstalter: Musiccircus
 
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.