RockFels 2017

Rock Fels 2017 Open Air auf der Loreley

Das Rock Fels Festival wird vom 15. bis zum 17. Juni 2017 gehen. Da das Festival auf der Loreley ist, gestaltet sich die Anreise nicht zwingend unkompliziert aber nähere Anreiseinfos gibt es auf der Seite vom Rock Fels und mit diesen sollte eigentlich nichts schief gehen!
Die etwas anstrengendere Anreise lohnt sich jedoch absolut, denn was man auf der Loreley schon optisch an Aussicht bekommt ist fast das Eintrittsgeld wert!
Tickets gibt es über den Rockfels Shop für 94,5€ OHNE Camping und OHNE Parken. Tagestickets für 52€.
 

Bitte lest euch unbedingt die Zeltplatzordnung durch bevor ihr zum Festival fahrt. Es gibt auf dem Rock-Fels die eine oder andere etwas ungewohnte Regelung!

RockFels Freilichtbühne Loreley

Die Freilichtbühne dort ist nun nicht der optimale Ort um neue Rekorde bei Circle Pits und Wall of Deaths zu brechen, dafür hat man einen Amphitheater Charakter mit leicht ansteigenden Steinbänken, was dafür sorgt, dass auch die kleineren Gäste meist noch eine deutlich bessere Sicht auf die Bühne haben als bei anderen Festivals! Zudem kann man sich auf die Steinbänke zwischen den Auftritten super ausruhen.
 

Bisher sind 18 Bands für das Rock Fels 2017 bestätigt!
 

Donnerstag 15.06.2017:

21:40 – 23:00 Uhr Gotthard
19:50 – 21:10 Uhr Axel Rudi Pell
18:15 – 19:25 Uhr Krokus
16:50 – 17:50 Uhr Ugly Kid Joe
15:30 -16:30 Uhr Kissin’ Dynamite
14:20 – 15:10 Uhr TXL

13:30 Uhr EINLASS
 

Freitag 16.06.2017:

21:20 – 23:00 Uhr Blind Guardian
19:35 – 20:50 Uhr Saltatio Mortis
18:10 – 19:10 Uhr Delain
16:45 – 17:45 Uhr Sanctuary
15:20 – 16:20 Uhr RockFels Show Band
14:00 – 15:00 Uhr Xandria
13:00 – 13:40 Uhr GewinnerBand Rockland Radio

12:00 Uhr EINLASS
 

Samstag 17.06.2017:

21:30 – 23:00 Uhr Powerwolf
19:45 – 21:00 Uhr Tarja
18:05 – 19:20 Uhr Queensryche
16:40 – 17:40 Uhr Alestorm
15:20 – 16:20 Uhr King´s X
14:10 -15:00 Uhr Firewind
13:00 Uhr – 13:50 Ohrenfeindt

12:00 Uhr EINLASS
 

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (17 votes, average: 4,94 out of 5)

Loading...  

Weitere Infos zum Festival findet ihr auf der offiziellen Homepage vom Rock Fels 2017.