Konzertbericht Eluveitie Maximum Evocation Tour 2017 Frankfurt

Artikelbild Konzertbericht Eluveitie Batschkapp Frankfurt 2017

Am Montag den 6. November 2017 waren wir in der Batschkapp Frankfurt bei Eluveitie auf deren Maximum Evocation Tour. Als Support waren Amaranthe und The Charm The Fury dabei.
 

Konzertbericht Eluveitie Maximum Evocation Tour 2017 Frankfurt


Amaranthe Batschkapp Frankfurt 2017

Die Verkehrslage verhinderte leider wieder mal, dass hier Fotos von The Charm The Fury präsentiert werden können. Zu Amaranthe hat es jedoch gereicht. Man kann zum Metal-Stiel dieser Band sagen was man will. Aber die Jungs um Eliz Ryd sorgten in Frankfurt wieder für eine absolut beeindruckende Stimmung. Besonders zu erwähnen ist wohl noch, dass Bassist Johan mit eingegipstem Bein auf die Bühne humpelte und die Show mal kurzerhand im Sitzen spielte :D
 

Amaranthe Batschkapp Frankfurt 2017

Nach einer kurzen Umbauphase war es dann soweit und Eluveitie betraten die Bühne. Zu Beginn des Konzerts durfte man mit Your Gaulish War direkt einen Klassiker der Band hören bevor dann direkt im Anschluss bei King einer der aktuelleren Hits gespielt wurde. Nach dem kraftvollen Einstieg wurde mit Omnos, einem Titel der ersten Evocation-Platte der ruhigere Part des Auftritts eingeläutet.

Die anschließenden 3 Songs kamen alle vom neuen Akustik Album Evocation II – Pantheon und die neue Sängerin Fabienne Erni hatte gerade bei Epona und Catvrix die Möglichkeit zu zeigen zu was sie stimmlich in der Lage ist!
 

Eluveitie Batschkapp Frankfurt 2017

Setlist Eluveitie Frankfurt
Your Gaulish War
King
Nil
Omnos
Lvgvs
Catvrix
Artio
Epona
Thousandfold
The Call of the Mountains
A Rose for Epona
Kingdom Come Undone
Tegernakô
Havoc
Helvetios
Inis Mona
 

Die Setlist war alles in allem super abgestimmt. Es wurden einige neue Songs präsentiert ohne die beliebten älteren Titel zu vernachlässigen und gleichzeitig mit Omnos und Your Gaulish War auch der eine oder andere Song eingestreut den es in den Setlists davor nicht so häufig zu hören gab. Den Abschluss des Konzerts läutete natürlich Inis Mona ein, bei dem das Publikum nochmal alles gegeben hat, um den Abend für alle Beteiligten zu einem super Ende zu bringen.
 

Fazit:

Die Batschkapp war am Montagabend super gut gefüllt. Amaranthe heizte das Publikum mit ihrem Catchy-Techno-Dance-Whatever-Metal ordentlich ein und Eluveitie sorgten mit einer guten Mischung über alle Alben für ein super musikalisches Highlight. Persönlich hätte ich mir gewünscht, dass das Frankfurter Publikum hier und da noch etwas actionbereiter gewesen wäre, aber hier zollte der eine oder andere vielleicht dem erst überstandenen Wochenende Tribut? Den Band jedenfalls merkte man eventuelle Ermüdungserscheinungen nicht an und auch zum Ende der Tour war das noch ein absolut genialer Abend!

Eluveitie Batschkapp Frankfurt 2017

 
 

Solltet ihr Eluveitie dieses Jahr noch live sehen wollen, findet ihr hier die restlichen Tourtermine auf der Homepage von Eluveitie Tourtermine Eluveitie.ch.

Eluveitie Batschkapp Frankfurt 2017

 

Weitere Fotos:

Fotos Eluveitie Batschkapp Frankfurt 2017

Fotos Amaranthe Batschkapp Frankfurt 2017

 
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...  

Weitere Informationen zum Konzert:
– Eluveitie: Eluveitie.ch
– Veranstaltungsort Frankfurt: Weitere Konzerte vom lokalen Batschkapp Frankfurt
 
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*