KILLING JOKE Tour im Winter 2016

Killing Joke Tour 2016 Artikelbild

KILLING JOKE: Berlin-Konzert ins Huxleys hochverlegt, Death Valley High im Vorprogramm bestätigt


Dem brachialen Sound von KILLING JOKE und dem diabolischen Charme von Frontmann Jaz Coleman erliegen deren Fans bereits seit den frühen Achtzigern. Und zuletzt haben sie mit ihrem Album „Pylon“ bewiesen, dass sie nichts an Wucht eingebüßt haben. Wundert also nicht, dass sie ihr Konzert in Berlin in eine größere Location ziehen mussten. Dort werden KILLING JOKE nun am 4. Dezember im Huxlyes zu sehen sein.
 

Für die gesamte Tour wurden Death Valley High aus San Francisco als Support bestätigt, die ihren Sound nicht unpassend als Mixtape für die Apokalypse bezeichnen, und mit ihrer Mischung aus Doom-Gitarren, Punk-Aggressionen und einem unüberhörbaren Faible für Blut, Zombies und Okkultismus perfekt zu KILLING JOKE passen werden.

 
Präsentiert wird die Tour von VISIONS, Sonic Seducer, Rock Hard und laut.de.
FKP Scorpio


 

Tourdaten im Winter 2016
06.11.2016 Karlsruhe – Substage
19.11.2016 München – Theaterfabrik
23.11.2016 Hamburg – Fabrik
03.12.2016 Köln – Kantine
04.12.2016 Berlin – Huxleys (verlegt vom SO36)
 

Tickets für die Shows gibt es für 25,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.
 

Weitere Infos zur Band:
Mehr Infos und Musik unter killingjoke.com und facebook.com/killingjokeofficial.

 
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*