Summer Breeze 2016 AIRBOURNE + 5 Bands bestätigt

Summer Breeze 2016 Airbourne + 5 Bands bestätigt

Summer Breeze 2016 AIRBOURNE + 5 Bands wurden für das Summer Breeze Open Air 2016 bestätigt!

Summer Breeze 2016 AIRBOURNE bestätigt:


Wow! AIRBOURNE werden im August Dinkelsbühls Bühnen erklimmen. Gitarrist und Sänger Joel
O´Keeffe lebt mit seiner Band den Traum, der ihn schon als Elfjähriger dazu gebracht hat, AC/DC- und Rose Tattoo-Songs in seinem Kinderzimmer zu üben. Der Traum, mit einer Hard Rock Band weltweit zu touren und Rockfans auf allen Kontinenten zu begeistern, das wurde in der dreizehnjährigen Bandgeschichte zur Realität.
Die pure Begeisterung, die die Australier hervorrufen sieht man beispielsweise auf der deutschen Fanseite: Mit den Worten „AIRBOURNE sind die wandelnde, sprechende, lebende, atmende, schreiende, spuckende Verkörperung all dessen, was Hard Rock seit seiner Entstehung beinhaltet hat. Spaß habend, reißend, hart feiernd und erfüllt von melodischer Gefahr sowie grinsendem Optimismus, schmieden AIRBOURNE Underdog-Hymnen mit nahezu waghalsiger Hingabe.“ Das lassen wir einfach so stehen! Summer-Breeze.de
Quelle: AIRBOURNE auf dem Summer Breeze 2016.
 
 

Summer Breeze 2016 ABBATH bestätigt:


ABBATH treiben eiskalte Stürme vor sich her. Aus Bergen, der norwegischen Black Metal-Hochburg schlechthin, kommt die Band, die getrost als mehr als eine amtliche Rückmeldung von Bandleader Abbath gelten darf. Der Ex-Immortal-Frontmann versammelte die fähigsten Mitmusiker, um seine Vision umzusetzen. Und die Vision sitzt, erinnert natürlich an Olve Eikemos (aka Abbath Doom Occulta) musikalische Vergangenheit, bringt aber auf genauso natürliche Weise frischen Wind und die ein oder andere Überraschung ins Spiel. Der Opener der Anfang 2016 erschienenen Platte hört zum Beispiel auf den Namen „To War“ und macht klar, dass hier keine Gefangenen genommen werden. Die Marschroute steht also fest. Gewappnet mit dem wohl markantesten Warpaint, ausgefeilten Riffs, die die Kompositionen zu Hymnen heranwachsen lassen, und einem teuflisch-breiten Grinsen wird Abbath mit ABBATH dem SUMMER BREEZE Open Air einen bemerkenswerten Besuch abstatten. Summer-Breeze.de
Quelle: ABBATH auf dem Summer Breeze 2016.
 
 

Summer Breeze 2016 EMMURE bestätigt:


EMMURE kommen zum SUMMER BREEZE Open Air 2016. Bandkopf Frankie Palmeri bringt eine komplett neue Band mit nach Dinkelsbühl. Frisch formiert und neu gestärkt wird die Band aus New York den schwersten Vorschlaghammer auf Dinkelsbühl fallen lassen, den Mittelfranken je gesehen hat.
Deathcore-Liebhaber, die vor allem auf tonnenschwere Grooves stehen, werden bei EMMURE bedient. Einzigartig ist die Mischung aus Hardcore, Death Metal und elektronischen Elementen. Somit wird das Beben auf der Bühne sicherlich auf die Mengen vor der Bühne übertragen. Das wird heftig, äußerst heftig!Summer-Breeze.de
Quelle: EMMURE auf dem Summer Breeze 2016.
 
 

Summer Breeze 2016 BÖMBERS bestätigt:


Das Finale am Mittwoch Nacht steht ganz und gar im Zeichen des Rock ’n’ Roll: Wir ehren die Urgesteine Motörhead und deren kürzlich verstorbenen Frontmann Lemmy Kilmister mit dem Auftritt der norwegischen BÖMBERS, hinter denen sich mit Abbath (Ex-Immortal) und Tore Bratseth (Ex-Old Funeral) zwei Kult-Black-Metaller verstecken, die hier ihrer Liebe zu Lemmy & Co. frönen.
1996 gegründet, haben die drei Jugendfreunde Killminister (Abbath), Fast Tore (Tore) und Party Animal (Drummer Pez, Ex-Punishment Park) weit über 100 Auftritte hingelegt, einzig mit dem Ziel, ihrer Lieblingsband Motörhead ehrenvoll Tribut zu zollen. Und genau dieses soll der BÖMBERS-Auftritt Mittwochnacht beim SUMMER BREEZE sein: Eine Huldigung des Schaffens von Lemmy und Motörhead, die es leider nicht mehr nach Dinkelsbühl geschafft haben. Wir sind froh, dass wir die wohl bekannteste Motörhead-Tribute-Band dafür verpflichten konnten, denn es wird eine große Party werden! Eine Party zu Ehren von Motörhead, Lemmy und des Rock ’n’ Roll! Nutzt also die Gelegenheit, die erste Festivalnacht mit einer gigantischen Fete zu beenden und lasst euch diesen raren außernorwegischen Auftritt der BÖMBERS nicht entgehen!Summer-Breeze.de
Quelle: BÖMBERS auf dem Summer Breeze 2016.
 
 

Summer Breeze 2016 GOITZSCHE FRONT bestätigt:


Deutschrock-Bands kommen auch in Dinkelsbühl immer besser an, weshalb wir euch mit GOITZSCHE FRONT ein weiteres Schmankerl aus diesem Metier präsentieren möchten.
Aus der Kneipe in die Charts, so könnte man den bisherigen Werdegang der Jungs aus Bitterfeld-Wolfen beschreiben, ist ihr aktuelles Album ‚ Mo[nu]ment’ doch auf einen sensationellen Platz 16 der deutschen Charts eingestiegen. Dies ist nicht weiter verwunderlich, denn die angepunkten Deutschrock-Stücke der Band gehen seit jeher wunderbar schnell ins Ohr und können sogleich mitgesungen werden, sodass GOITZSCHE FRONT auch beim SUMMER BREEZE auf einen mächtigen Backup-Chor eurerseits hoffen!Summer-Breeze.de
Quelle: GOITZSCHE FRONT auf dem Summer Breeze 2016.
 
 

Summer Breeze 2016 BATUSHKA bestätigt:


Auf einmal war BATUSHKA da. Eine Band aus Polen, die orthodoxen Doom und Black Metal spielt. Ende des letzten Jahres erschien „Litourgiya“, die erste Platte – das erste geheimnisumwitterte Statement! Es ist schon richtig unheimlich, wie dieses besagte Statement einen wegbläst. Geliefert wird fettestes Songwriting, voller überraschender Vielfältigkeit, und das nicht nur im Gesang. Es ist auch das präzise Zusammenspiel der verschiedenen Instrumente, die noch nie erkundete Klangwelten, einerseits mit einem hypnotischen Dröhnen und andererseits mit treibenden Blast Beat-Attacken, ansteuern. Bei den ganzen Ausrufezeichen hinterlassen die Polen aber auch viele Fragezeichen: Wer steckt hinter der Band? Es scheint als wurde da eine Ikone erschaffen, eine (noch) gesichtslose Ikone. Das Geheimnis, wie „Litourgiya“ live umgesetzt wird, das wird im August in Dinkelsbühl beim SUMMER BREEZE Open Air gelüftet. Das wird spannend, das wird groß – BATUSHKA nehmen euch mit auf eine blasphemische Reise, die die Band zum Kandidaten für eine enorm frühe Heiligsprechung macht. Summer-Breeze.de
Quelle: BATUSHKA auf dem Summer Breeze 2016.
 
 

Ich habe alle 6 Bands aktuell nicht auf meinen Playlists bzw. generell auf dem Schirm. Somit muss ich hier erst ein bisschen reinhören bevor ich bewerten kann ob diese Neubestätigungen etwas für mich sind. Wobei ich mich erinnern kann, dass mich Airbourne bisher nicht überzeugt hatte – aber mal sehen…
 

 
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...  

Alle weitere Infos zum Festival findet ihr auf unserer Seite zum Summer Breeze 2016.
 
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*