Out and Loud 2016 WALLS OF JERICHO bestätigt

Out and Loud 2016 - Artikel - Walls of Jericho bestätigt

Out and Loud 2016 WALLS OF JERICHO bestätigt!

Out and Loud 2016 WALLS OF JERICHO bestätigt:

OAL News 2016-10

Heute darf das OUT & LOUD seine jüngsten Zuwachs verkünden, der vor allem die jüngeren Fans und Anhänger brachialer Metalcore Klänge begeistern wird: WALLS OF JERICHO!
Acht Jahre nach ihrem Genre Klassiker „The American Dream“, veröffentlicht das Quintett um Shouterin Candace Kucsulain am 25. März das langersehnte, neue Album „No One Can Save You“. Darauf ziegen sich WALLS OF JERICHO wütender und brachialer denn je. Nein, für leise Zwischentöne ist hier kein Platz und mit typischer Durchschlagskraft wechseln sich treibendes Riffing, Downbeat und zentnerschwere Breakdowns ab. Hymnische Hardcore-Einlagen widersprechen dem metallischen Ritt keineswegs. Ein Album, wie gemacht dafür, von tausenden Kehlen geechot und im Circle Pit mit Schweiß getauft zu werden.
Liebe OUT & LOUD Besucher, stellt euch auf ein musikalisches Massaker ein – WALLS OF JERICHO werden Geiselwind in eine Achterbahn verwandeln.Out and Loud 2016
Quelle: Out and Loud 2016 WALLS OF JERICHO bestätigt.
 
 

Alle weitere Infos zum Festival findet ihr auf unserer Seite zum Out and Loud 2016.
 

Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...  
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*