Start der 6. Staffel The Walking Dead

Artikelbild Start 6. Staffel The Walking Dead

Schon letzten Sonntag war es wieder soweit und man konnte endlich sehen wie sich die dramatische Story von The Walking Dead weiterentwickelte. Um den Start der 6. Staffel The Walking Dead entsprechend zu genießen wartete ich bis zum heutigen Samstag auf einen ruhigen Moment bei dem die Zombie Action niemand stört und ich mit geschlossenen Rollläden für die passende Atmosphäre sorgen konnte ;)
 

Ich werde hier nicht ganz Spoilerfrei über den Staffelstart, also die 1. Episode berichten, aber auch nicht Anfangen wie die Bildzeitung die mir den Start der 5. Staffel versaute mit der Überschrift „Warum musste dieser Lieblingscharakter sterben“, als ich nur herausfinden wollte wann denn die 1. Folge endlich zu sehen sein wird >_>
 

Also Spoiler ja, aber ich spreche nicht über einzelne Szenen sondern eher die Folge und den Staffelstart im Allgemeinen.
 

6. Staffel The Walking Dead

Zu Beginn dachte ich nur wieder, warum zur Hölle denn keine Staffel The Walking Dead so weitergehen kann wie die vorherige aufgehört hatte. Ja der Anfang ist gut gemacht, dennoch bin ich erstmal geschwommen. Ich hab die 5. Staffel nur 1x gesehen jeweils zur Erstausstrahlungszeit, sprich das Ende dort ist nun schon eine Weile her – ein kurzes „was bisher geschah“ hätte vielleicht schon geholfen um den Faden nicht ganz so lange suchen zu müssen – zu Staffel 7, falls es die geben wird, werde ich vorher wohl das Ende von Staffel 6 nochmal ansehen.
 

Sobald der anfänglich verlorene Faden gefunden wurde, die Schwarz-Weiß Szenen haben diesen Vorgang nicht zwingend beschleunigt ^^, hat mich die Folge dann aber direkt gepackt. Bei The Walking Dead bekommt man einfach was man erwartet. Verzweiflung, Zombies und das gepaart mit tollen Charakteren und das auch mit der 1. Folge der 6. Staffel „Herdentrieb“ bzw. im englischen Original „First Time Again“ was ich persönlich einen viel schöneren Titel finde, ohne viel Umschweife!
 
 

Trailer 6. Staffel The Walking Dead

Für all jene die gerne Trailer anschauen, habe ich hier noch den Trailer zur 6. Staffel The Walking Dead herausgesucht, ich habe ihn mir nicht genau angesehen, da ich keine Lust habe mich zu Spoilern *lach*


 
 

Fazit zum Start der 6. Staffel The Walking Dead:

Die Rückblicke in Schwarz-Weiß wurden wie ich finde gut eingesetzt um die gezeigte Story spannender zu gestalten und den Zuschauer Stück für Stück in die Staffel zu führen. Das Ende der 5. Staffel wurde nicht direkt fortgeführt was ich schade fand, aber so läuft es wohl in The Walking Dead einfach…

Das Ende der 1. Folge ist natürlich wieder ein Cliffhanger der ganz üblen Sorte, ich finde sogar gemeiner als das Ende der 5. Staffel – somit gut, dass es bald schon weiter geht und man nicht so lange warten muss!

Ich bin nun definitiv wieder im The Walking Dead Fieber und werde mir die kommenden Folgen nicht so lange aufheben können, sondern direkt bei Erscheinen anschauen!
 
 

Wie fandet ihr den Start in die 6. Staffel? Seid ihr auch schon so heiß auf Folge 2 wie ich? Diese Folge werde ich sicher nicht erst in einer Woche ansehen ;)
 

 
Bitte bewertet diesen Artikel:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)

Loading...  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*