Summer Breeze 2015 – Bandcheck Teil 8

SB 15 - Bands 08
 

Jedes Jahr kommen auf das Summer Breeze Open Air in Dinkelsbühl eine Menge Bands von denen man noch nie etwas gehört hat, oder für die man sich all die Jahre nicht interessiert hat an denen sie zuvor da waren.
 

Da es zum Reiz eines Festivals gehört neue Bands kennen zu lernen und sich der musikalische Geschmack wie der beim Essen über die Zeit durchaus wandeln kann, ist es Zeit für einen musikalischen Überblick des Summer Breeze 2015.
 

Mit 121 Bands sind es leider etwas zu viele um sich alle genau anzuhören, da man aber die ein oder andere Band schon kennt und manch eine Band einen nach den ersten Klängen klar macht: „Das ist nichts für mich“, dürfte eine grobe Einschätzung durchaus schnell möglich sein, zu diesem Zweck wühlen wir uns durch YouTube und hören uns die neusten Alben der jeweiligen Bands an und sehen ob etwas für uns dabei ist.
Ihr seid herzlich Eingeladen uns bei dieser Entdeckungsreise zu begleiten, das untersuchte Musikmaterial wird hier in Form von YouTube-Videos eingebunden, einem fröhlichen Mittesten steht also nichts im Wege.
 

Im 8. Teil des Band Checks sind dabei: Diablo Boulevard, Die Apokalyptischen Reiter, Dornenreich, Dreamshade und Drescher. Viel Spaß:
 
 

Diablo Boulevard
Diese Band ist für mich ein unbeschriebenes Blatt daher direkt los:
 

Sehr geiles Intro wie ich finde und verdammt geile Stimme! MEHR!
 

Dieses Lied hat etwas mehr Power uuuuund gefällt mir auch ganz gut!
 

Diablo Blvd wird also auch eventuell angesehen :)
 
 
 

Die Apokalyptischen Reiter
Mitunter diese Band hat mein Musikgeschmack vor um die 10 Jahren dramatisch erweitert, daher sind die Apos mal wieder Pflicht. Meine Aufgabe sehe ich nun mit 2 Kostproben euch zu überzeugen diese Band auch anzusehen!
 


 


 

Das sind nur 2 der Lieder, welche dafür sorgen, dass ein Liveauftritt dieser Band unvergessen bleibt. Live ist diese Band mehr als nur die Musik die sie spielt – es erwartet euch REITERMANIA!!!!!!!!!
 
 
 

Dornenreich
Eine der Bands welche ich auf meinem 1. Breeze 2007 schon sehen durfte, dort noch als Gastzuschauer ohne Vorwissen zu der Band, dieses Jahr wird das schon „etwas“ anders aussehen. Ich bin gespannt mit welchen Liedern sie einen auf dem Breeze 2015 verzaubern!
 
Etwas ruhiges:


 

Etwas weniger Ruhiges:


 
 
 

Dreamshade
Als Newcomer wollte ich diese Band auf einem Summer Breeze unbedingt sehen, da mich der Song:
 

Total umgehauen hat. Ich LIEBE dieses Lied.

Leider habe ich es damals verpasst, da ich den Anfang des Auftritts verpasst hatte. Da mir ihre neueren Platten nicht so gut gefallen wie dieses Lied, werde ich sehen ob ich mein Glück versuche „Chosen one“ zu hören, oder ob ich mir die voraussichtliche Enttäuschung spare auf das Lied zu warten, dass dann doch nicht gespielt wird ;)
 

Wie gesagt, die neueren Lieder dieser Band überzeugen mich leider nicht mehr so wie das oben vorgestellte Lied, daher haben wir hier ein dickes VIELLEICHT das zu einem nein tendiert.
 
 
 

Drescher
Nie gehört…
 


 

… aber das wird sich wohl ändern, ich versteh kein Stück was die Ösis da von sich geben, aber die Musik bringt einen gewissen Spaßfaktor mit dem ich nicht wirklich wiederstehen kann!
 

Oh und wenn sie ihr Iron Maiden Cover raushauen bin ich dann vollends total glücklich!!!


(Ab ca. 5:30min)
 
 
 

Als Fazit ergibt das für mich:
Diablo Boulevard: Tendenz zu Ja
Die Apokalyptischen Reiter: JAAAAAAAAAAA!
Dornenreich: JA
Dreamshade: Eher nicht
Drescher: JA
 
 
 

Jede Band hat natürlich weit mehr Aspekte als wir sie hier in einem kurzen Test abtasten können. Wenn ihr der Meinung seid, wir hätten einer Band Unrecht getan mit unserer Einschätzung möchte ich euch bitten uns auf interessante andere Songs dieser Bands mit Hilfe der Kommentarfunktion hinzuweisen!
 

Zudem freuen wir uns natürlich zu hören, welche dieser 5 Bands auf eurer „Anschauen“-Liste zu finden ist!

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...  

Man sieht sich auf dem Summer Breeze 2015 in Dinkelsbühl!
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*