Summer Breeze 2015 – Spende für schwerkranke Kinder

SB15-News19
 

Auf dem Summer Breeze 2014 wurde eine Spendensumme von 2842,71 Euro für die „Aktion Segeltaxi“ gesammelt, und nun von Achim übergeben. Wie die Spenden zustande gekommen sind und näheres zu dem Projekt des Segeltaxis erfahrt ihr hier.
 
 
 

Auch bei der ausgelassensten Festivalstimmung, die alljährlich beim SUMMER BREEZE in Dinkelsbühl herrscht, soll der Gedanke an diejenigen, denen es nicht ganz so gut geht, eine Rolle spielen: Deswegen wählen wir alljährlich ein soziales Projekt für Spendengelder aus. Vor einigen Tagen spendeten wir den Betrag von 2842,71 Euro der „Aktion Segeltaxi“ – einer Initiative, die sich an Familien mit schwerkranken Kindern richtet.
 

Die Gelder werden dabei aus Spenden der Festivalbesucher generiert – jeder Anwohner, der älter als 45 ist, erhält freien Eintritt zum SUMMER BREEZE, wird im Gegenzug allerdings um einen Obolus für den guten Zweck gebeten. Auf dem vergangenen SUMMER BREEZE kam so die stattliche Summe von mehr als 2800 Euro zustande, die nun von Veranstalter Achim Ostertag an Projektinitiator Lothar Schiele und Aktionspate „Flex“ überreicht wurde.
 

Die „Aktion Segeltaxi“ organisiert unter anderem Bootsausflüge, bei denen betroffene Familien eine Woche lang Sonne und Meer genießen und dabei loslassen und sich unbeschwert fühlen können. Während dieser Zeit werden sie von Pädagogen des Kinderhospiz-Diensts Aalen professionell betreut.
 

Die Idee dafür entstand dabei aus einem persönlichen Schicksal heraus: Im Januar 2003 erkrankte Lothar Schieles Sohn Hannes an Leukämie. An seinem vierten Geburtstag begann er mit seiner ersten Chemotherapie. Weder sie noch zwei Transplantationen und weitere Behandlungen später konnten ihn jedoch heilen. Hannes starb im August 2008 im Alter von nur neuneinhalb Jahren.
 

Zu seinen Lebzeiten hatte Hannes eine große Passion: den Wassersport. Ein engagierter Segellehrer erfüllte Hannes schließlich seinen letzten Traum, das Segeln zu lernen. Die Idee zur „Aktion Segeltaxi“ entstand auf Hannes´ Initiative hin – mit nur sieben Jahren gründete er seine eigene „Firma“ und legte damit den Grundstein für die Aktion, die nun vielen anderen Kindern zu Gute kommt.
 

„Uns hat das Projekt und das Engagement dahinter sofort fasziniert“, so Veranstalter Achim Ostertag. „Wir haben uns ohne zu Zögern dafür entschieden, die Spendengeldern der Aktion zugute kommen zu lassen und sind nun froh, mit dem Geldbetrag helfen zu können.“

 
 

Quelle: http://www.summer-breeze.de/

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*