Summer Breeze 2015 – Reservierung von Campingflächen

SB15-News17
 

Als letzte Sonder-Camping-Form gibt es nun noch nähere Informationen zur Reservierung von Campingfläche auf dem Summer Breeze 2015. Solltet ihr daran Interesse haben, findet ihr im Folgenden nähere Informationen über Preise, Vorteile und Wege zur Anmeldung.
 
 
 

Dieses Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, vorab für Gruppen ab 20 Personen Campingflächen auf dem SUMMER BREEZE zu reservieren. Zu einem Preis von 8,- Euro pro Person könnt ihr auf www.silverdust-shop.de für eure Gruppe eine entsprechend große Campingfläche auf einem separaten Campground in der Nähe des Haupteingangs und eines Duschcamps verbindlich reservieren.
 

Die Möglichkeit zu Reservierungen besteht bis zum 30.06.2015. Allerdings sind die für die Reservierungen frei gehaltenen Flächen limitiert. Sollte das zur Verfügung stehende Kontingent schon vor dem 30.06.2015 vergriffen sein, endet die Reservierungsmöglichkeit dementsprechend früher.
 

Bei einer Reservierung für 20 Personen sind sieben Autos im Platz inbegriffen, ab 24 Personen darf ein achtes, ab 27 Personen ein neuntes Gefährt mitgenommen werden, usw.
 
 


Eine Neuregelung gibt es bezüglich der Dixietoiletten:

 

Diese müssen dieses Jahr erstmals separat bestellt werden. Ein Dixie kostet 150,- € und ist auf www.silverdust-shop.de bestellbar. Die Bestellung des Dixies muss zusammen mit der Reservierung der Campingfläche erfolgen. Einzelne Dixie-Bestellungen können nicht bearbeitet werden.
 

ACHTUNG: Die Dixies werden einmal pro Festival geleert, sofern es die Wetter und Bodenverhältnisse zulassen! Ein Dixie hat ein Fassungsvermögen von 250l und reicht bei normalem Gebrauch für etwa 20 Personen. Solltet ihr also an einem Dixie interessiert sein und eure Gruppe ist größer als 20 Personen, sollte die Bestellung eines zweiten Dixies in Betracht gezogen werden.
 

Genaue Infos zur Abwicklung vor Ort am Einlass erhält jeder Käufer nach Abwicklung der Bestellung auf www.silverdust-shop.de.
 
 

ACHTUNG: Bitte reserviert erst eure Fläche und eure Toilette(n), wenn ihr genau wisst, wie viele Leute eure Gruppe umfasst! Die angemeldete Zahl an Personen ist verbindlich und kann im Nachhinein nicht mehr korrigiert werden! Die Reservierung wird für alle Personen von EINEM EINZIGEN Mitglied der Gruppe durchgeführt. Es muss sich nicht jeder selbst anmelden. Besagtes Mitglied der Gruppe bestellt bitte auch das Dixie, damit es der richtigen Fläche zugeordnet werden kann.
 
 

Hier alle Eckdaten im Überblick:
– Mindestgruppengröße: 20 Personen
– Preis pro Person: 8,- Euro
– Shop: www.silverdust-shop.de
– Dauer: nur solange der Vorrat reicht, bis spätestens 30.06.2015
– Autos: bei 20 Mann dürfen sieben Autos mitgenommen werden, bei 24 Mann acht Autos, bei 27 Mann neun Autos, usw.
– Dixietoilette: Kann für 150,- € extra bestellt werden, eine Leerung, reicht für ca. 20 Leute
 
 

Eine kurze Erläuterung zur diesjährigen Preisgestaltung:
 

Es ist keinesfalls so, dass wir euch unbegründet das Geld aus der Tasche ziehen wollen! Fakt hingegen ist, dass der Mehraufwand, der mit den Reservierten Flächen einhergeht, von Jahr zu Jahr grösser und somit die ganze Umsetzung auch teurer wird. Außerdem waren die Reservierten Flächen in den letzten Jahren die am meisten verschmutzten Flächen des gesamten Campinggeländes (!!!), was ebenfalls einen deutlich höheren Reinigungsaufwand mit höheren Kosten nach sich zog!
 

Die Preise für Mobiltoiletten sind in den letzten Jahren erheblich in die Höhe geschossen, was wir bisher aufgefangen haben, nun aber zum Teil weitergeben müssen. Aufgrund der oben genannten Kostensteigerungen zum Erstellen, Betreuen und Reinigen des Areals mussten wir außerdem die Posten Mobiltoiletten / Gelände trennen.
 

Der Mobiltoiletten-Leerservice für die Reservierten Flächen wurde über die Jahre immer komplizierter und somit auch teurer in der Umsetzung, weshalb dieser Service mittlerweile leider beinahe unbezahlbar ist. Und je nach Wettersituation ist es für die Reinigungsfahrzeuge auch nicht möglich, zu den Toiletten durchzudringen, wie im letzten Jahr geschehen…
 

Nach eurem ersten Feedback haben wir uns noch einmal mit unserem Lieferanten zusammengesetzt und erreicht, dass eine Leerung am Freitag im Preis inklusive ist (hierzu darf das Dixie am Freitag natürlich nicht abgeschlossen sein).
 

Sollten die Wetter- und/oder Bodenverhältnisse allerdings eine Zufuhr zur Leerung nicht möglich machen, bitten wir euch um euer Verständnis.
 
 

Es dürfen nur Fahrzeuge bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen auf das Gelände. Anhänger dürfen nicht ohne die Zugmaschine abgestellt werden. Zudem sind Anhänger und Wagen (z.B. Bauwagen), die nur mit LKW oder Traktoren bewegt werden können, auf dem Campinggelände verboten. Das gleiche gilt generell für Traktoren, sowie sämtliche motorisierte Zwei- und Dreiräder und Quads.
 
 

Gasflaschen bis einschließlich 11 kg sind erlaubt. Bitte stellt sicher, dass die damit betriebenen Geräte in einwandfreiem Zustand sind und ihr sachgemäß damit umgeht! Die möglichen Folgen bei Zuwiderhandlung wären verheerend und müssen hier nicht weiter erläutert werden.
 
 

Natürlich gelten auf den reservierten Campingflächen dieselben Regeln wie auf dem restlichen Campingplatz. Einen Überblick könnt ihr euch in unserem ABC verschaffen.

 
 

Quelle: http://www.summer-breeze.de/

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*