Summer Breeze 2015 – SCHIRENC PLAYS PUNGENT STENCH + OBEY THE BRAVE + NACHTGESCHREI

SB15-Kalender

 

Hinter dem 19. Türchen des Summer Breeze 2015 Adventskalender warten…
 
 
 


… wieder 3 Bands: SCHIRENC PLAYS PUNGENT STENCH + OBEY THE BRAVE + NACHTGESCHREI wurden für das Summer Breeze 2015 bestätigt!
 

SB15-schirencpungentstench
SCHIRENC PLAYS PUNGENT STENCH

Wer die Anfänge der europäischen Death Metal-Szene leibhaftig mitverfolgt hat, für den sind sie alte Bekannte. Zu spät geborene Todesmetaller müssen sie dennoch ebenfalls kennen: Österreichs Death Metal-Vorreiter SCHIRENC PLAYS PUNGENT STENCH melden sich zum Rapport!
Die neben Disastrous Murmur und Disharmonic Orchestra wichtigste österreichische Death Metal-Band galt nicht zuletzt wegen ihrer Splatter-Texte und ihres Images als eine der extremsten Truppen der Szene und hat mit ihrem Schaffen zahlreiche andere Combos nachhaltig beeinflusst. In Dinkelsbühl wird die bestens eingespielte, runderneuerte Truppe zahlreiche Gassenhauer zum Besten geben und alte wie neue Fans auf eine Zeitreise in die Anfänge des Death (n’ Roll) Metal entführen. Seid ihr bereit dafür?

 

SB15-obeythebrave
OBEY THE BRAVE

Frisch aus der Riff-Beatdown-Muckibude direkt auf die SUMMER BREEZE-Bretter, die Mitte August die Welt bedeuten: OBEY THE BRAVE! Herzlich willkommen in Dinkelsbühl!
Über den Besuch der Kanadier werden sich viele Festivalgänger freuen. Die Jungs vom Malteser dürften die Ankunft der Kanadier allerdings eher skeptisch sehen, denn ihr an der Hantelbank gestählter Metalcore quillt über vor Energie und brutalen Moshparts, zu denen man sich im Pit herrlich zerlegen kann. Wer bei Songmitte noch alle Einzelteile beisammen hat, sei beglückwünscht, denn ihm entgeht nicht der schmissig-eingängige Refrain mitsamt einprägsamer Melodie, den OBEY THE BRAVE ebenfalls ständig mit beängstigender Lässigkeit aus dem Ärmel schütteln. Fans von The Ghost Inside oder Parkway Drive, aufgepasst: Hier kommen eure neuen Lieblinge! Und jetzt genug des Geredes, ab in die Wall Of Death!

 

SB15-nachtgeschrei
NACHTGESCHREI

Durch Bands wie In Extremo oder Subway To Sally gab es in Deutschland immer schon einen guten Nährboden für ähnlich geartete Formationen. NACHTGESCHREI gehören zu denen, sich aus dem Status des reinen Kopisten befreien und ihre eigene Fanbase aufbauen konnten.
Die Hessen haben sich bereits seit 2006 ihrer Mischung aus Metal, Mittelalter, Folk und Rock verschrieben, die mit jedem ihrer vier Alben immer besser ins Ohr ging und ihren eigenen Stil verfeinerte. Besonders hoch ist es den Frankfurtern anzurechnen, dass sie 2012 den Ausstieg ihres Sängers Hotti ohne merklichen Qualitäts- und Beliebtheitsverlust überstanden haben, während die Kritiker der Band sie schon abgeschrieben hatten. Aber Totgesagte leben bekanntlich länger, weswegen der Titel ihres aktuellen Albums ‚Aus schwärzester Nacht’ durchaus biografisch verstanden werden kann. Denn aus ebenjener haben sich NACHTBESCHREI zurückgekämpft ins Licht. Lasst sie auf dem SUMMER BREEZE 2015 dementsprechend hochleben!

 
 

Quelle: http://www.summer-breeze.de/

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

 
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*