Summer Breeze 2015 – ROGASH + BE´LAKOR + BLUTENGEL

SB15-Kalender

 

Auch hinter dem 11. Türchen im Summer Breeze 2015 Adventskalender warten wieder 3 Bands:
 

ROGASH + BE´LAKOR + BLUTENGEL wurde für das Summer Breeze 2015 bestätigt!
 



 

SB15-rogash
ROGASCH

Um den deutschen Todesblei-Untergrund ist es besser bestellt als jemals zuvor. Bestes Beispiel (neben diversen anderen Formationen): ROGASH.
Die Mannen aus Thüringen haben hörber den Death Metal mit der Muttermilch aufgesogen. Ihr Debütalbum ‚Supremacy Undone’ ist gespickt mit einem Nackenmassaker nach dem anderen. Dabei bewegen sich ROGASH geschickt zwischen Vader-Einflüssen auf der einen und sägenden Old-School-Schwedentod-Gitarren auf der anderen Seite. Demnach sei allen Freunden von heimischen Underground-Kollegen wie Deserted Fear oder Revel In Flesh auch dieser ostdeutsche Fünfer wärmstens empfohlen. Ist es nicht schön zu sehen, dass man sich dank solcher Bands um die heimische Szene keine Sorgen machen muss? Wir finden schon und freuen uns auf den ersten ROGASH-Gig ever auf dem SUMMER BREEZE!

 

SB15-belakor
BE´LAKOR

Australiens beste Melodic Death Metaller BE’LAKOR beehren das SUMMER BREEZE 2015 mit ihrer Anwesenheit. Wenn das kein Grund zur Freude ist!
Die Jungs from Down Under haben eine ganz spezielle Bindung zu Dinkelsbühl! Wer erinnert sich noch an das Jahr 2010, in dem BE’LAKOR bei uns ihren ersten Europa-Gig überhaupt spielten und als völlig namenloser Newcomer Samstag vormittags bei sengender Hitze direkt mehr als 5000 Leute vor der Bühne versammeln und mit ihren spannenden Songs restlos begeistern konnten. Fünf Jahre später stehen die Zeichen noch mehr auf Sturm, da sich die Truppe gerade mitten in den Arbeiten zu ihrem noch namenlosen vierten Album befindet, das einmal mehr eine perfekte Symbiose aus Härte, Melodie und Atmosphäre abgeben wird. Der geneigte Fan darf sich also auf alte Leckerbissen und neue Glanzstücke freuen. Und wer die Jungs noch nicht kennt, aber der Schnittmenge aus Katatonia und Dark Tranquillity etwas abgewinnen kann, sollte sich vor der Bühne schon mal seinen Stammplatz erkämpfen und behaupten!

 

SB15-blutengel
BLUTENGEL

Nachdem unser 2014er Billing für Freunde des dunklen Elektro-Goth-Pop eher weniger zu bieten hatte, gehen wir für 2015 gleich in die Vollen und bestätigen einen absoluten Anführer dieser Szene: BLUTENGEL!
Die seit 1998 bestehende Formation gehört nicht erst seit dem formidablen Charteinstieg ihres letzten regulären Studioalbums ‚Monument’, das bis auf Position 4 nach oben schießen konnte, zur Speerspitze des Genres. Vor allem Bandgründer Chris Pohl ist in der Elektro- und Goth-Szene ein Hans Dampf in allen Gassen. Seine anderen Projekte Terminal Choice und Miss Construction erfreuen sich ebenfalls höchster Beliebtheit. Bei BLUTENGEL treffen technoide Klänge auf ruhige Balladen und verzerrter Gesang paart sich mit Dance-Elementen, während von der Grundausrichtung her alles recht minimalistisch und deswegen durchweg tanzbar ausfällt. Somit sorgt dieses Gothic-Szene-Urgestein zwischen allen sonst das SUMMER BREEZE dominierenden Riffs für andersartige, aber stets dunkle Abwechslung.

 
 

Quelle: http://www.summer-breeze.de/

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

 
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*