Summer Breeze 2014 Rückblick Sonntag

Summer Breeze 2014 Sonntag Artikelbild

Summer Breeze 2014 Rückblick Sonntag (Teil 5/5)

 

Summer Breeze 2014

Nach der langen Nacht am Samstag begann der Sonntag etwas später, jedoch nicht so spät wie gewollt, da die Sonne meinte einen am Summer Breeze Abreisetag noch verhöhnen zu müssen!
 

Ja richtig gelesen, nicht nur, dass es wettertechnisch das beschissenste Breeze meines Lebens war, nein! Pünktlich zur Abreise musste man mit gleisend hellem Sonnenlicht geweckt werden und einer wärme von der man die letzten Tage fast vergessen hat wie sie sich anfühlt….
 

Genug über die Sonne geschimpft, war ja doch ganz geschickt, dass es nicht regnete. Immerhin konnte man so trockenen Fußes einpacken und alle Überbleibsel waren zum Einpacken zudem trocken.
 

Summer Breeze 2014

Zum guten Wetter passend, machte ich meinen alljährlichen Schokopudding noch, aus einem geplanten halben Liter wurde ein ganzer Liter, um das komplette Camp mit dieser süßen Verführung versorgen zu können :D

Zusammenfassend also für Sonntag früh: Sonne + Schokopudding = Gute Laune :D
 
 

Dennoch musste irgendwann zusammengepackt werden. Und auch wenn kein Poster in Aussicht war (bitte nächstes Jahr wieder machen!) konnten ja die Müllaufsammler nichts dafür.

Nein aber ernsthaft, ein Poster wäre wirklich wieder cool, bitte bitte macht das wieder!
 
 

Summer Breeze 2014

Vor dem Aufräumen wurde noch ein Panorama des Zeltplatzes erstellt, um uns herum war schon gähnende Leere, aber warum sollte man sich bei diesem tollen Wetter mit dem Abbauen noch stressen?

Schon mal an dieser Stelle für den Wettergott: Nächstes Jahr bitte genau dieses Wetter jeden Tag, nicht wärmer, nicht viel kälter, dann passt das ziemlich perfekt ;)
 
 

Summer Breeze 2014

Auf der Durchfahrt gab es dann noch allerhand skurriles zu sehen. So unter anderem diese aufgespießten Melonenschalen, aber alles in allem war die Fahrt aus dem Gelände heraus relativ ruhig und ohne Vorfälle. Der Weg war für das Auto recht frei und zu dieser Zeit gab es auch kein großes Gedränge mehr mit vielen Autos die gleichzeitig hinaus wollten.
 

Später stand dann zwar durchaus noch etwas Stau an, der aber primär wegen Ampeln und Bahnübergängen, während man durch die Pampa gelotst wurde :D Ansonsten verlief die Fahrt ohne weitere Zwischenfälle und ich kam mehr oder weniger rechtzeitig zu Hause an um mich noch unter die Dusche zu schmeißen bevor die Gäste für den Geburtstag meiner Schwester kamen ^^
 
 

Summer Breeze 2014

Zum Abschluss noch dieses Schild, welches wir auf der Durchfahrt sahen, da hätte sich eine Gruppe wohl ebenfalls über ein Poster sehr gefreut und es nicht so recht eingesehen ohne dieses Poster den Müll wegzuräumen… nun ja etwas kann ich es ja durchaus verstehen.
 
 

Das war es dann auch schon mit unserem Summer Breeze 2014 Review. Ich werde noch das ein oder andere Bild hinzufügen und dann noch einen extra Artikel mit allen Bildern machen, dies kann aber durchaus noch ein paar Tage dauern, da bei mir demnächst wieder die Vorlesungen beginnen.
 

Ansonsten freuen wir uns alle auf das Summer Breeze 2015, man sieht sich!
 

 

Artikelbewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes, average: 4,86 out of 5)
Loading...

 

PS: Wer Interesse an einem Foto in voller Auflösung hat, kann sich gerne über unser Kontaktformular bei uns melden. Am besten Summer Breeze Tag mit angeben und die Bildnummer in der Galerie (evtl. Bildbeschreibung). Zudem noch den Grund, warum ihr dieses Bild gerne hättet ;).
 

Übersicht der Fotos vom Sonntag des Summer Breeze 2014

 

 
 

1 Trackback / Pingback

  1. BaerchenBruellen » Blog Archive Summer Breeze 2014 Rückblick Samstag - BaerchenBruellen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*