Bundesliga 2011/2012 – 28. Spieltag: Hannover 96 vs. Borussia Mönchen Gladbach

Das Logo von Borussia Mönchen GladbachMoin,

ich hab das Spiel nicht gesehen da mein Bruder Konfirmation hatte. Was ich darüber gehört habe klang aber nicht schlecht und so hat Gladbach (auch laut den Zahlen) wohl leicht unverdient mit 2:1 verloren =(

Zum Spiel:

Hab ich nicht viel zu sagen da ich es nicht gesehen habe. In der Zusammenfassung war nur mein Gedanke „Wie kann man in der letzten Szene übersehen das wir einen Elfmeter hätten bekommen müssen?“.

In der 57. Minute ging Hannover durch Didier Ya Konan mit 1:0 in Führung. Diese Führung konnte in der 76. Minute durch Mame Biram Diouf  schmeichelhaft auf 2:0 erhöht werden.

Harvard Nordtveit konnte in der 78. Minute direkt wieder den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen.

Nacheinigen super Paraden des Torhüters von Hannover 96 blieb es dann auch beim 2:1 und die Borussen verloren das 2. Spiel in Folge mit 2 Gegentoren =(

 

Damit hat Gladbach nach dem 28. Spieltag:

Insgesamt: 51 von 81 Punkten.
Daheim: 29 von 42 Punkten.
Auswärts: 22 von 39 Punkten.

Torverhältnis: 41 zu 20.

 

Momentaner Tabellen Platz: 4

 

Der Abstand nach unten wird immer Geringer und Schalke könnte sich bald absetzen. Heute geht es für Gladbach wieder gegen die Berliner. Zumindest gegen diese Mannschaft wäre ein 3. Sieg in dieser Saison doch machbar oder nicht?

Mein Tipp: (und meine Hoffnung) bei Gladbach platzt der Knoten und sie schaffen es gegen die Berliner ein gemütliches 3:0 zu erspielen. Was denkt ihr?^^

 

Noch einen schönen Tag =)

s Baerchen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*