20. Spieltag WM 2010 Niederlande ist weiter! Ghana im Elfmeterschießen draußen.

Kommen wir zum 20. Spieltag der Fußball WM 2010 in Südafrika.

Die heutigen Spiele:
16:00Uhr Niederlande – Brasilien

20:30Uhr Uruguay – Ghana

Mit Niederlande gegen Brasilien haben wir heute das namenhaftere Viertelfinale. Doch ich denke auch Uruguay gegen Ghana wird zu überzeugen wissen!
Sehen wir was passiert =).
Heute also die ersten Viertelfinale:



Mein Tipp Niederlande – Brasilien 3:2

Nachdem Niederlande ja mein absoluter Weltmeisterschaftsfavorit ist werden sie natürlich auch heute gegen Brasilien in meinem Tipp gewinnen. Beide haben bisher noch nicht ganz das gezeigt was man von ihnen erwartet, sind aber trotzdem recht souverän ins Viertelfinale gekommen.
Heute wird denke ich bei den Holländern der Knoten platzen und sie werden richtig loslegen und gegen Brasilien knapp 3:2 gewinnen!
Spielbericht Niederlande – Brasilien
Yes, dieses Spiel geht richtig klasse los. Schon in der 7. Minute das 1. Tor von Robinho, doch es zähle nicht wegen Abseits.
Doch 3 Minuten später in der 10. Minute war es soweit. Robinho brachte Brasilien mit 0:1 in Führung.
Die Niederländer nun unter Zugzwang attackieren die Brasilianer schön die nun auf Konter lauern können und somit eine recht komfortable Lage haben.
Die Brasilianer sind nun teilweise schon am zaubern und den Niederländern fällt nichts so recht ein um die brasilianische Abwehr zu überwinden.
Selbst Robben bekommt nichts ordentliches auf die Reihe und so führt Brasilien verdient zu Pause mit 0:1 und ich hoffe stark das wir noch viele Tore sehen werden und die Holländer in der Halbzeitpause entsprechend motiviert werden :).

Die 2. Halbzeit startet recht actiongeladen. In der 52.Minute wird Robben von dem bereits Gelbverwarnten Bastos gefoult und hätte meiner Meinung nach gut Gelb-Rot bekommen können!
Doch der darauf folgende Freistoß war trotzdem folgeschwer für die Brasilianer. Melo erzielte in der 53. Minute ein Eigentor zum 1:1 für Niederlande. Der Freistoß war getreten von van Persie.
Nun ist wieder alles offen und Brasilien kann nicht nur auf Konter warten.
Nach Eckball von Robben wendete sich das Blatt für die Brasilianer entgültig. in der 68. Minute brachte Seijder Niederlande mit 2:1 in Führung.
Brasilien muss nun kommen und Niederlande kann auf Konter hoffen.
In der 74. Minute Aufregung bei Brasilien. Melo bekommt die Rote Karte! Ist das das frühzeitige Aus für Brasilien?
Nun liegen die Nerven blank. In der 76. Minute grätscht de Jong Kaka den Ball ab und schindet Zeit indem er den Ball wegkickt. Der Schiri rennt herbei und hat schon die Rote Karte in der Hand, doch er hat sich vergriffen und am Ende gibt es wie es sich gehört nur Gelb ;).
Das Spiel ist nun sehr hektisch und eine Eskalation ist falls noch etwas Härteres passieren sollte nicht ausgeschlossen.
Holland vergibt in der Nachspielzeit noch die 100% Chance das 3:1 zu machen aber sie vergaben. Trotzdem gewann die Niederlande dieses Spiel mit 2:1 => immerhin meine Tendenz passt!

Mein Tipp: Uruguay – Ghana 2:1

Uruguay war bisher die große WM Überraschung. Sie spielten unglaublich effizient und gut und daher wird es Ghana sehr, sehr schwer gegen sie haben.
Ich würde es zwar allen allen ALLEN Afrikanern gönnen, dass Ghana weiter kommt aber ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie gegen Uruguay eine Chance haben wenn sie so spielen wie bisher.
Spielbericht Uruguay – Ghana
In der 1. Halbzeit war Ghana klar überlegen und konnte sich dann in der 2. Minute der Nachspielzeit der 1. Halbzeit die 0:1 Führung erarbeiten durch einen Fernschuss von Sulley Muntari.

In der 2. Halbzeit konnte Uruguay in der 55. Minute durch Diego Forlan zum 1:1 ausgleichen.
Im folgenden Spielverlauf versuchten es beide Mannschaften Anfangs noch den Führungstreffer zu schießen. Mit fortschreitender Zeit tat sich Uruguay aber immer schwerer und versuchte sich nur noch in die Verlängerung zu retten. Ghana versuchte weiter Druck zu machen, das gelang ihnen jedoch nicht sooooo gut und so ging es mit 1:1 in die Verlängerung.

Auch hier war Uruguay den größten Teil der Zeit am verteidigen und Ghana versuchte das Elfmeterschießen zu vermeiden.
In der aller letzten Minute der Nachspielzeit gab es noch einmal eine kritische Situation im Strafraum der Uruguayer. Mehrere Torversuche Ghanas – großes Getümmel – der Ball wurde geklärt – der Schiri pfeift. Rote Karte für Suarez der den Ball mit der Hand von der Linie kratzte.
Den Elfmeter in der allerletzten Minute schoss bei Ghana wie immer Asamoah Gyan. Was jedoch nicht wie immer war – er verschoss…
… Ghana schrammt also in der aller letzten Minute am direkten Einstieg ins Halbfinale vorbei und muss doch noch gegen Uruguay ins Elfmeterschießen! Schade, weil zu diesem Zeitpunkt war ich dann auch schon für Ghana da mein Tipp eh nicht mehr passen konnte^^.

Im Elfmeterschießen gingen die ersten beiden Elfer der Mannschaften rein. Auch Gyan verwandelte seinen wieder perfekt.
Uruguay erhöhte zum 4:3. Ghana verschoss… Uruguay Verschoss und für Ghana war wieder alles drin.
Doch auch der 4. Schütze von Ghana brachte den Ball nicht unter und Uruguay konnte im Folgenden den Siegtreffer zum 5:3 Endstand schießen.

Damit trifft Uruguay im Halbfinale auf die Niederlande.

Euch allen viel Spaß beim anschauen!

s Baerchen

PS: Die Ergebnisse der Spiele werden später noch hineineditiert!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*