2. Spieltag WM 2010


Kommen wir zum 2. Spieltag der Fußball WM 2010 in Südafrika.

Währen ich diese Zeilen schreibe beginnt die Partie Südkorea gegen Griechenland schon.
Ich möchte noch schnell meinen Tipp hier veröffentlichen bevor das Spiel dann im fortgeschritteneren Zustand ist und ich es schon wieder verpatze rechtzeitig zu posten bevor das Spiel zu ende ist.

Später ist auch noch das Spiel:
Argentinien – Nigeria
Und
England – USA

Doch meine Tipps dazu später ;)

Nun erstmal das 1. Spiel des 2. Spieltags:

Ich denke, dass diese Spiel so ausgeht: Südkorea – Griechenland 0:1

Griechenland gewinnt bei mir, weil mir Südkore ÜBERHAUPT nichts sagt, gerade wurden zwar ein paar Spieler aufgezählt im TV die mir was sagen aber im Großen und Ganzen ist mir diese Mannschaft unbekannt.

Die Griechen dagegen haben immerhin in letzter Zeit mal ne EM gewonnen, zwar sicher mit ner komplett anderen Mannschaft ^^ aber das ist mir egal.
Ich denke Griechenland gewinnt!

Spielbericht Südkorea – Griechenland:
Schon in der 7. Minute schoss Lee Jung-Soo das 1:0 für Südkorea.
Im weiteren Spielverlauf waren die Südkoreaner weit überlegen und die Griechen waren deutlich überrumpelt von den sehr flinken Koreanern. Doch diese konnten ihre Überlegenheit nicht weiter ausnutzen und so ging es mit einem 1:0 in die Halbzeitpause.

Die 2. Halbzeit begann so wie die Erste endete mit einem schönen und sicheren Spiel von Südkorea. In der 53. Minute wurde sie dann endlich für ihre Anstrengung belohnt und Park Ji-Sung schoss das 2:0 für Südkorea nachdem er sich schön gegen 2 Verteidiger durchsetzen konnte.
Zur 70. Minute kam endlich die Sturm und Drangzeit der Griechen und die Koreaner gaben das Spiel immer mehr aus der Hand. Die ihre richtig guten Chancen alle liegen ließen.
In der 81. Minute schoss Gekas fast den Anschlusstreffer als nur der Koreanische Torhüter noch den Treffer mit einer tollen Parade verhindern konnte.
Gegen Ende des Spiels sind die Südkoreaner für mich wieder besser und haben durchaus die Möglichkeit gehabt auf 3:0 zu erhöhen.

Ich hab hiermit im 3. Spiel das 3. Mal nicht einmal die Tendenz des Spiels richtig eingeschätzt.
Dieses Spiel hat mir gezeigt, dass Südkoreaner nicht nur klasse Starcraft Spieler sind. Sie können scheinbar doch auch einigermaßen Fußball spielen!
Jedoch waren die Griechen abgesehen von 15min am Ende wirklich erbärmlich. Nach diesem Spiel sehe ich die Griechen mehr oder weniger schon als ausgeschieden!

Was ich noch jenseits des Spiels anmerken möchte. Schade, dass das Stadion nicht ausverkauft war, scheinbar sind die Ticketpreise tatsächlich für die einheimische Bevölkerung zu teuer gewesen :/ und was mir noch zu schaffen macht. Zum ersten mal beim Fußball schauen wünsche ich es mir nicht, den Kommentatorensound abschalten zu können, sondern den Stadionsound.
Diese dämlichen Tröten machen mich als Zuschauer vor dem TV schon fertig. Fangesänge kommen nur teilweise durch. Ich möchte mir gar nicht vorstellen wie schrecklich es ist wenn man da im Stadion sitzt in mitten dieser Trötenpustemenschen!
Unter diesem Gesichtspunkt ist es dann auch positiv, dass das Stadion nicht ausverkauft ist -_-
Eventuell sollte man diese Tröten verbieten solange die WM ist und sie erst danach wieder erlauben, weil so ist es eine echte Plage.
Alternativ wäre es nett, wenn die Sender den Stadionsound etwas leiser drehen könnten, weil wirklich Stimmung bekommt man eh nicht mit und dann ist es auch egal wenn das getröte etwas leiser ist!

Das 2. Spiel am 2. Spieltag ist Argentinien gegen Nigeria. In diesem Spiel bin ich das 1. Mal sehr mutig was meinen Tipp angeht von der Anzahl der Tore, denke jedoch, dass ich ENDLICH mal eine Tendenz richtig einschätze *lach*.

Hier mein Tipp: Argentinien – Nigeria 4:1

Argentinien ist für mich einer der Favoriten im Vorfeld für diese Weltmeisterschaft. Nigeria dagegen ist für mich bisher wieder ein unbeschriebenes Blatt. Eventuell können sie mich überraschen oder es fällt mir doch noch ein, dass ich die Mannschaft bzw. den ein oder anderen Spieler kenne so wie es mir im Nachhinein mit Südkorea ging – aber eine Überraschung halte ich in diesem Spiel für sehr, sehr, sehr unwahrscheinlich!

Spielbericht Argentinien – Nigeria:
*grml* Nachdem in der 6. Minute das 1. Tor gefallen ist durch Heinze per Kopf nach einer wunderschönen Ecke dachte ich mir „Year nun könnte es mal in die Richtung gehen wie ich tippte“.
Aber NEIN! -_-
Unter anderem meinte Messi seine Großchance eine nach der anderen zu versieben.
Argentinien war zwar das ganze Spiel über klar dominant, konnte diese Dominanz jedoch nicht in Zählbares verwerten und so hatte Nigeria teilweise bessere Möglichkeiten als ich erwartet hätte um ein Ausgleichstreffer zu erziehlen.
Am Ende ging das Spiel jedoch verdient 1:0 für Argentinien aus!
Damit habe ich im 1. Spiel immerhin die richtige Tipptendenz gehabt =)

Das 3. Spiel am 2. Spieltag ist England gegen die Vereinigten Staaten von Amerika. Bei den „US-Boys“ spielt ein Gladbacher mit was mir die Mannschaft natürlich sympathisch macht, jedoch bezweifle ich, dass USA eine Chance gegen England hat.

Mein Tipp: England – Vereinigte Staaten von Amerika 2:1

Das Tor gönne ich den USA, gehe aber wie schon gesagt davon aus, dass England gewinnt. Somit muss England mindestens 2 Tore schießen und weil ich die Engländer nicht für so gigantisch überlegen halte wie zB. Die Argentinier im Spiel gegen Nigeria denke ich das ein 2:1 ein durchaus realistisches Ergebnis ist. Aber bisher sind schon 3/3 Tipps in die Hose gegangen…

Spielbericht England – Vereinigte Staaten von Amerika:
… und so sollte es wieder sein^^.
Bereits in der 4. Minute überrumpelten die Engländer die Amerikaner und der Kapitän der Engländer, Steven Gerrard schoss das 1:0.
Bis zur 40. Minute schien es so als ob die Engländer ihre Führung gut in die Pause bringen konnten, doch dann! Clint Dempsey erzielte durch einen ehr lächerlich schwachen Fernschuss das 1:1 weil der Torhüter der Engländer, Robert Green, in seinem zu seinem Namen passenden grünen Trikot^^ der Ball mehr als dilettantisch ins eigene Tor lies.
Wayne Rooney versuchte gleich nach dem Anspiel den Gegenschlag, jedoch erfolglos und so ging es mit 1:1 in die Pause.

In der 2. Halbzeit zeigte der Torhüter der Amerikaner, Tim Howard, dem Englischen Gegenstück wozu ein Torhüter mit auf dem Platz steht und verhinderte mit einigen sehr guten Paraden die erneute Führung der Engländer.
Doch die US-Boys stellten sich in der 2. Halbzeit nicht nur hinten rein um ihr 1:1 zu halten, sie selbst hatten einige sehr gute Chancen auf das 1:2!
Jozy Altidore hatte wohl die beste als der sich auf seiner linken Seite sehr gut gegen 2 Engländer durchsetzte und Green aus spitzem Winkel testete, der sich seinerseits nun auch mal nützlich machen konnte und den Ball gegen den Pfosten lenkte und so die Führung der Amerikaner verhinderte.
In den Schlussminuten machten überraschenderweise die Engländer mehr den Eindruck als ob sie mit dem 1:1 zufrieden wären als die Amerikaner, nicht das ich nun falsch verstanden werde – ich meine natürlich die Englischen Spieler, die Fans waren nicht gerade begeistert von der Vorstellung ihrer Mannschaft!
Nach 4 Minuten Nachspielzeit endete das Spiel 1:1 und ich für meinen Teil hatte mich mal wieder vertippt^^.

Michael Bradley von Borussia Mönchen Gladbach war nach dem Spiel zufrieden mit dem Ergebnis:
„Wenn du so früh in Rückstand gerätst, aber mit viel Kampf wieder zurück ins Spiel kommst, dann kannst und musst du auch zufrieden sein mit solch einem Spiel. Wir wollten die Engländer von Beginn an aus dem Spiel nehmen, das ist uns trotz des schnellen Gegentores gelungen.“

Nach diesen 3 Spielen habe ich nun von 5 Spielen keines richtig getippt und nur in einem Spiel die richtige Tendenz ^^. Zum Glück hab ich bei keinem Tippspiel teilgenommen denn das wäre bisher echt bitter…
… aber sind wir mal ehrlich, wer hätte denn das Ergebnis bisher ernsthaft so vorhergesehen?

Euch allen viel Spaß beim anschauen!

s Baerchen

PS: Die Ergebnisse der Spiele werden später noch hineineditiert!

Quellen:
http://www.borussia.de/de/borussia_news_detail,185,0,newsid-180450.html

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*