Gebundene Erinnerungen

Was ich mit obigem mein?
Ihr kennt es doch bestimmt alle. Ihr hört ein bestimmtes Lied und denkt sofort an etwas. Ihr seht ein Bild und es „erzählt euch eine ganze Geschichte“ oder ihr seht ein Video und verbindet es mit irgendetwas.
Genau diese Gedanken/Gefühle meine ich mit „Gebundene Erinnerungen“.

Bei mir sind diese Erinnerungen sehr breit gefächert. Angefangen bei so banalen Dingen, wie, dass ich bei dem Lied „Fade to Black“ von Metallica
Metallica – Fade to Black

[youtube WEQnzs8wl6E] immer daran denken muss wie ich Guild Wars Nightfall spielen. Bei dem Lied „Empty Walls“ von Serj Tankian
Serj Tankian – Empty Walls
[youtube PnxrxQxrm2s] denke ich immer an die Zeit zurück in der ich Americas Army online mit 2 RL Freunden gespielte habe.
Und warum?
Ganz einfach! Ich habe die entsprechenden Lieder einfach während dem Spielen ständig gehört^^.

Aber meine gebundenen Erinnerungen beziehen sich natürlich nicht nur auf PC Spiele.

Wenn ich von Heaven Shall Burn „Awoken“
Heaven Shall Burn – Awoken

[youtube AUdrkek2_5Q&amp] höre empfinden ich einerseits leichte Trauer andererseits erinnere ich mich an die unglaubliche Vorfreude des 1. Auftritts von Heaven Shall Burn live und das daraus resultierende „Gemetzel“.
Das Ganze ist noch verstärkt wenn ich mir die live DVD anschaue.

Beim dem Lied „Wer hat an der Uhr gedreht“
Wer hat an der Uhr gedreht
[youtube JRL5Z1k60tg] habe ich immer die Erinnerung an meine Urlaube an der Ostsee in Damp. Denn dort kam das Lied immer wenn im Fun and Sports Center dicht gemacht wurde und wir noch im Skater-Rampen-Brereich waren.

Dies könnte ich mit Liedern ewig weitermachen ^^ aber genau so geht es mir auch bei bestimmten Filmen bei denen ich mich an die Rahmenbedingungen des Filmschauens oder an Aktion vor oder nach dem Film erinnere.
So werde ich bei „Bärenbrüder 1 und 2“ immer ganz bestimmte Erinnerungen haben (bei 1 mehr als bei 2 xD). Bei Teil 2 werde ich immer an Halloween denken.
Ein anderer Film mit gewissen Erinnerungen ist „Blairwitch Project“ den wir nachm Wintergrillen 08 angeschaut haben.

Bei Bilder ist das einfachste Beispiel für gebundene Erinnerungen wohl wenn man Bilder von bereits verstorbenen Menschen/Tieren (oder auch nur Gegenständen sieht die verschwunden/kaputtgegangen sind) sieht.
Ein anderes Beispiel wären Urlaubsbilder.

Kroatien Sonnenuntergang
Variante 1 ist bei mir ein Sonnenuntergang aus Kroatien vom Sommerurlaub 2009.
Dieses Bild erinnert mich lustigerweise erstmal an ein Lied nämlich „Nichts bleibt wie es war“ von Goethes Erben
Goethes Erben
[youtube oqeZgexBB5c] aber auch noch an einige Dinge mehr…

Bild 2 und 3 jeweils vom Summer Breeze 2008 erinnern mich daran wie sehr ich Dixiklos hasse…Dixiklo Breeze 2008Pavillon Breeze 2008

und daran, dass man zu nem Pavillon immer eine Plane mitnehmen sollte :D [und auch an div. Andere Dinge die ich hier nicht unbedingt erwähnt haben will].

So das wars erstmal für heute. Evtl. lass ich mich später hinreisen noch mal was zu schreiben oder nach dem scheiß Verbindungskabel vom Foto zu suchen -.-
N schönen Tag euch allen!

s Baerchen

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*